Die Person

WOLFGANG STUTE ist der Gründer der Projektes MAREA. Als Komponist, Produzent, Gitarrist und Perkussionist ist er in seiner Heimatstadt Hannover eine "Institution" und auch darüber hinaus ist er sehr eng mit dem Ruhrgebiet, seiner Herkunft verbunden.

Für verschiedene Musicals und Theater übernahm Wolfgang Stute die musikalische Leitung und arbeitet seit 2003 eng mit Heinz Rudolf Kunze zusammen.
Unter anderen Projekten übernahm er die musikalische Leitung des von Heinz Rudolf geschriebenen Musicals der Inszenierung von Shakespeare's "Ein Sommernachtstraum" in den Herrenhäuser-Gärten Hannover. Zu seinen neuen musikalischen Projekten zählt u.a. gemeinsam mit H.R. Kunze und Hajo Hoffmann, das musikalische Trio "Räuberzivil",
sowie mit Purple Schulz, Josef Piek und Hajo Hoffmann das musikalische Erlebnis "Gemeinsame Sache".

Ebenfalls ist Wolfgang Stute mit dem Comedian, Musiker und Kabarettisten Matthias Brodowy in musikalischer Begleitung auf Tournee.

 

Wolfgang StuteWolfgang Stute Kinderfoto

css.php ";